Public Bus Accident Lawsuit

Public Bus Accident Lawsuit – Wenn Sie das Pech haben, zum Zeitpunkt eines Unfalls Mitfahrer in einem Bus oder in einem Auto zu sein, das von einem Bus angefahren wird, könnten Sie schwer verletzt werden. Wenn der Unfall durch die Fahrlässigkeit einer anderen Person verursacht wurde, sind Sie schadenersatzpflichtig.

Sie können einen Busunfall verklagen, der jedoch komplizierter sein kann als ein typischer Autounfall. Neben dem Busfahrer können auch andere Personen oder Unternehmen die Verantwortung übernehmen. Das Beste, was Sie tun können, ist, einen erfahrenen Anwalt für Busunfälle zu finden. Sie helfen Ihnen dabei, Ihren Fall zu beweisen und stellen sicher, dass Sie von allen Beteiligten die Entschädigung erhalten, die Sie verdienen.

Public Bus Accident Lawsuit

Hipskind & McAninch wurde für einige der Opfer des tödlichen Greyhound-Busunfalls in der Nähe von Highland, Illinois im Juli 2023 beauftragt. Solche Busunfälle können schwere körperliche und seelische Schäden verursachen. Als Anwälte für Busunfälle setzen sich Hipskind & McAninch dafür ein, dass die Opfer die Pflege und Entschädigung erhalten, die sie für ihre Genesung benötigen.

Bus Accident Attorney Chicago, Il

Bei Buspassagieren, die in einen Unfall wie in Highland verwickelt sind, besteht aufgrund der Form des Fahrzeugs die Gefahr schwerer Verletzungen. Weniger Busse sind mit Sicherheitsgurten ausgestattet, und in kommerziellen und touristischen Bussen kann es sein, dass Gepäckstücke über dem Kopf untergebracht werden, die bei einem Unfall wegfliegen.

Das Gewicht und die Länge des Busses können das Anhalten und Überrollen erschweren. Dies stellt eine Gefahr für Fahrgäste und Fahrzeuge dar, die vom Bus erfasst werden könnten. Busunfälle, bei denen ein Auto unter dem Bus steht, können sehr gefährlich sein.

Und die Möglichkeit, eine Entschädigung zu fordern, ist nicht auf Passagiere in einem dieser Fahrzeuge beschränkt. Hierzu zählen auch Fußgänger oder Radfahrer, die vom Bus angefahren werden, sowie Fahrer und Fahrgäste anderer Fahrzeuge, die vom Bus angefahren werden können.

Der Fahrzeugtyp kann darüber entscheiden, wer bei einem Busunfall klagt. Beispielsweise könnte die Greyhound Bus Company Teil einer Klage sein, die auf einen Unfall im Juli zurückzuführen ist. Kommt es jedoch zu einem Schaden an einem Schul- oder Stadtbus, können sich der Schulbezirk oder die Gemeinde die Verantwortung teilen.

Bus Accident Attorney

Busunternehmen und ihre Fahrer (oder alle, die gegen eine Gebühr Personen befördern) werden als Transportunternehmen bezeichnet und haften stärker als gewöhnliche Fahrer. Alle Fahrer unterliegen während der Fahrt der gebotenen Sorgfalt. Busunternehmen schulden ihren Fahrgästen einen „hohen Betreuungsstandard“.

Nach einem Rechtsgrundsatz namens „Common Carrier Doctrine“ kann eine andere Person als der Fahrer eines Unfalls haftbar gemacht werden. Das Busunternehmen, der Buseigentümer (einschließlich Behörden) und die Bushalter können sich die Verantwortung teilen.

Das bedeutet, dass Opfer von Busunfällen viele Möglichkeiten haben, eine Entschädigung zu verlangen, was Busunfälle schwieriger macht als einen typischen Unfall mit zwei Autos. Es ist hilfreich, einen erfahrenen Anwalt für Busunfälle zu finden, der Ihnen dabei helfen kann, die Angelegenheit zu klären und eine Haftungsbescheinigung zu erhalten.

Fahrlässigkeit bei einem Busunfall kann auf Handlungen oder Unterlassungen des Fahrers, des Busunternehmens oder der Mechaniker und des Wartungspersonals zurückzuführen sein. Jede der folgenden Situationen kann Anlass für eine Klage wegen eines Busunfalls sein.

Top Rated Bus Accident Injury Lawyer

Genau wie bei einem Autounfall sind Busfahrer, die gegen die Verkehrsregeln verstoßen, indem sie zu schnell fahren, unsachgemäß fahren oder unter Alkoholeinfluss fahren, für die Unfallursache verantwortlich. Neben der Entschädigung der Opfer für ihr Verhalten können ihnen auch Strafanzeigen drohen.

Busse haben viele der gleichen Anforderungen wie Nutzfahrzeuge. Busunternehmen sind für die Inspektion und Schulung ihrer Fahrer sowie die Wartung ihrer Fahrzeuge verantwortlich. Bundes- und Landesgesetze sowie Branchenrichtlinien schreiben die Sicherheitsausrüstung und die Anzahl der Stunden vor, die ein Fahrer zwischen den Pausen am Steuer verbringen darf.

Wenn der Bus nicht über geeignete Sicherheitsausrüstung wie Spiegel oder Kameras verfügt, die dem Fahrer helfen, den toten Winkel zu erkennen, oder wenn der Fahrer aufgrund von Übermüdung einen Unfall mit dem Bus verursacht, übernimmt das Unternehmen die Verantwortung.

Obwohl das Unternehmen dafür verantwortlich ist, den Bus in gutem Zustand zu halten, kann es mit der Ausführung der Arbeiten einen externen Mechaniker beauftragen. Diese Person oder ihr Unternehmen sind möglicherweise mitverantwortlich für Probleme wie Bremsversagen oder defekte Blinker. Einige mechanische Mängel lassen sich auch auf die Firma zurückführen, die den Bus hergestellt hat. Das Opfer könnte sich fragen, ob Schuld oder Fahrlässigkeit zum Busunfall beigetragen haben.

St. Louis Bus Accident Lawyer

Bei staatlichen Bussen ist die staatliche Stelle für die Ausbildung und Prüfung der Schulbus- und ÖPNV-Fahrer sowie für die Wartung ihrer Fahrzeuge verantwortlich. Wenn ihre Fahrer einen Unfall verursachen, können sie haftbar gemacht werden.

Eine Stadt, ein Bundesstaat oder ein Landkreis kann haftbar gemacht werden, wenn die Straßenverhältnisse zum Unfall beigetragen haben. Während diese Unternehmen nicht wegen vereister Straßen oder anderer wetterbedingter Bedingungen verklagt werden können, können sie die Straße in einer Weise vernachlässigen, die zum Unfall beigetragen hat. Fehlende Warnungen oder der Zugang zu gefährlichen Bereichen wie Minen, Sackgassenschildern, fehlende Leitplanken oder versteckte Schilder können beispielsweise dazu führen, dass zu Unfällen führen.

Wie bei jedem Unfall sollten Opfer sofort einen Arzt aufsuchen. Dadurch wird nicht nur sichergestellt, dass der Schaden schnell erkannt und behoben wird, sondern es wird auch die notwendige Dokumentation für die Geltendmachung von Schadensersatz eingeleitet. Schäden bei einem Busunfall können eine Entschädigung für medizinische Kosten, Lohnausfälle, Schmerzen und Leiden umfassen.

Ein Anwalt für Busunfälle hilft dabei, Beweise für Fahrlässigkeit zu sammeln, Zeugen zu befragen und eine angemessene Entschädigungssumme zu berechnen, um einen Anspruch bei den entsprechenden Versicherungsgesellschaften geltend zu machen. Wenn keine Einigung erzielt werden kann, können sie eine Klage wegen Busunfalls einreichen.

What To Know About Seeking Damages For Bus Accident Injuries

Bei Stadt-, Kreis- oder Schulbussen ist die Geltendmachung eines Anspruchs etwas anders. In Illinois werden Ansprüche innerhalb eines Jahres nach dem Unfall beim Illinois Attorney General’s Office und beim Clerk of the Court of Claims eingereicht. Entschließt sich das Opfer zu klagen, muss dies innerhalb von zwei Jahren geschehen. Für alle sonstigen Risiken beträgt die Verjährungsfrist zwei Jahre.

In Missouri werden Ansprüche vom Office of Risk Management bearbeitet. Die Verjährungsfrist beträgt nur 90 Tage, im Gegensatz zu anderen Unfällen, die fünf Jahre vorsehen, obwohl die Regierung derzeit über einen Gesetzentwurf nachdenkt, der diese auf zwei Jahre ändern würde.

Bei Busunfällen können viele Opfer Schnittwunden und Prellungen, Verstauchungen und Knochenbrüche, Schleudertrauma, Gehirnerschütterungen und mehr erleiden. Busunfälle sind möglich und nicht nur der Fahrer kann eine Entschädigung erhalten. Hipskind und McAninch können Ihren Fall prüfen und damit beginnen, ihn zu einem erfolgreichen Ergebnis zu führen. Kontaktieren Sie uns noch heute für eine kostenlose Beratung.

Neuester Blogbeitrag Missouri-Gesetze für Autositze – und was sie für die Entschädigung bei Personenschäden bedeuten Was sind „Grenzwerte für Körperverletzungen“ in einer Kfz-Versicherungspolice? Krankenversicherung: Was ist das und braucht man sie? Wer ist schuld, wenn vereiste Straßenverhältnisse einen Unfall verursachen? Wie lange dauert die Aushandlung einer Vergleichsvereinbarung? Wer kann außer Ärzten für die medizinische Versorgung in Illinois verantwortlich sein? Welche Schritte sollte ich unternehmen, wenn mein geliebter Mensch in einem Pflegeheim misshandelt oder vernachlässigt wird? Was sind einige der Ursachen für Vernachlässigung und Missbrauch in einem Pflegeheim? Ich war in einen Busunfall verwickelt – kann ich einen Anspruch geltend machen? Was soll ich tun, wenn ich einen Verdacht auf Missbrauch in einem Pflegeheim in Illinois habe? Wenn Sie bei einem Busunfall verletzt wurden, möchten Sie wissen, ob Sie das Recht haben, eine Klage wegen Busunfalls einzureichen. Abhängig von den Umständen können Sie Anspruch auf verschuldensunabhängige Leistungen und Schmerzensgeld haben. Wenn Sie einen geliebten Menschen verloren haben, haben Sie möglicherweise Anspruch auf eine Klage wegen unrechtmäßiger Tötung.

Lewisburg Bus Accident Lawyer

Wenn das Busunternehmen oder Ihre Kfz-Versicherung Ihre unverschuldeten PIP-Leistungen für medizinische Kosten, Lohnausfälle und andere Kosten nicht wie vorgesehen zahlt, können Sie möglicherweise eine Klage bei einem Busunfall einreichen, um die Entschädigung zu erhalten und nicht bezahlt zu werden. . Vorübergehende Vorteile ohne Schuldgefühle.

Um Ihren ersten verschuldensunabhängigen Anspruch nach einem Busunfall einzureichen, müssen Sie „innerhalb eines Jahres nach dem Unfall“ einen verschuldensunabhängigen Anspruch (auch „Ihre schriftliche Schadensmeldung“ genannt) bei der zuständigen Kfz-Versicherungsgesellschaft oder der örtlichen Verkehrsbehörde einreichen. ” (MCL 500.3145(1) und (4))

Wenn das Busunternehmen oder die Kfz-Versicherung Ihren Anspruch ablehnt und sich weigert, Ihre verschuldensunabhängigen Leistungen zu zahlen, müssen Sie innerhalb eines Jahres ab dem Datum der Nichtzahlung einen Anspruch auf unbezahlte verschuldensunabhängige Versicherungsleistungen bei einem Busunfall geltend machen. . Es wird eine Arztrechnung, ein Verdienstausfall, ein Krankengeld, ein Schichtdienst oder eine Begleitperson erstellt. (MCL 500.3145(2))

Sie können gegen das Busunternehmen, den Fahrer, den Busbesitzer und/oder andere schuldige Fahrer eine Busunfallklage einreichen, um eine Entschädigung für die Schmerzen und Leiden zu erhalten, die Sie infolge des Unfalls erlitten haben. Diese Art der Haftung kann es Ihnen ermöglichen, überhöhte medizinische Kosten und entgangenen Lohn zu erstatten, die nicht durch die Police abgedeckt sind, die den Kfz-Haftpflichtanspruch abdeckt.

What Happens After A Bus Accident In Alberta?

Gehen

Accident lawsuit, bus in germany public transport, public transport bus service, bronx bus accident, public bus station, public transit bus, public bus simulator, malta public bus, public lawsuit records, public groping on bus, bus accident, public pee accident

Previous Post

How Much Money Can A Business Make Before Paying Taxes

Next Post

What Happens If You Don T Pay Your Lawyer Bill

Related Posts