What Happens If Your Asthma Gets Worse

What Happens If Your Asthma Gets Worse – Wenn Sie Asthma haben, ist es wichtig zu wissen, was in Ihrer Luft vor sich geht und welche häufigen Asthmasymptome auftreten. Das Verständnis der Asthmasymptome kann Ihnen helfen, Ihre Auslöser zu erkennen, wann Sie Notfallmedikamente („Rettungsmedikamente“) benötigen und wenn Sie einen medizinischen Notfall haben.

Diese Schwellung, Krämpfe und Engegefühl in Ihrer Vagina sollten weniger oder weniger stark ausgeprägt sein. Dadurch kann die Luft nur schwer durch Ihre Atemwege strömen, was das Atmen erschwert. Dies führt zu Asthmasymptomen, die auch Asthmaanfall, Asthmaanfall oder Asthmaanfall genannt werden. Es kann jederzeit passieren. Leichte Symptome dauern nur wenige Minuten, während schwere Asthmasymptome Stunden oder Tage anhalten.

What Happens If Your Asthma Gets Worse

Asthma hat nicht die gleichen Symptome. Möglicherweise haben Sie nur ein Symptom oder mehrere.

Difference Between Acute And Chronic Asthma In 2022

Wenn Sie Asthma haben, erstellen Sie gemeinsam mit Ihrem Arzt einen Asthma-Aktionsplan. Ein Asthma-Aktionsplan ist ein Dokument, das Ihnen sagt, wie Sie Ihr Asthma basierend auf Ihren Symptomen behandeln können.

Sprechen Sie mit Ihrem Arzt über die Symptome und wie Sie damit umgehen können. Wenn Sie keinen Asthma-Aktionsplan haben, können Sie den Asthma-Aktionsplan (verfügbar auf Englisch und Spanisch) herunterladen und per E-Mail an Ihren Arzt senden oder eine Kopie ausdrucken, damit Ihr Arzt sie ausfüllen kann.

Nehmen Sie Ihre Asthmamedikamente wie in Ihrem Asthma-Aktionsplan beschrieben ein und nehmen Sie Ihre Asthmamedikamente immer bei den ersten Symptomen ein.

Nehmen Sie Ihre verschreibungspflichtigen oder rezeptfreien Medikamente wie verordnet ein (sofern verschrieben). Sie befinden sich im grünen/Go-Bereich, wenn Sie alle der folgenden Voraussetzungen erfüllen:

Asthma Symptoms And How They Feel During An Attack

Wenn Bewegung ein Auslöser für Asthma ist, kann Ihr Asthmaplan Ihnen vor dem Training schnell freisetzende Medikamente verabreichen, um Asthmasymptomen vorzubeugen, bevor sie auftreten (manchmal auch „Vorbehandlung“ genannt). Dies wird im Abschnitt „Grün/Reise“ des Plans aufgeführt.

Wenn Sie beginnen, Asthmasymptome oder Symptome zu verspüren, befinden Sie sich im gelben/warnenden Bereich. Zu den Anzeichen und Symptomen einer Verschlimmerung Ihres Asthmas gehören:

Nehmen Sie Ihre Asthmamedikamente wie im Asthma-Aktionsplan aufgeführt ein, wenn die Symptome im gelben/geschnittenen Bereich beginnen. Dabei kann es sich um ein einzelnes schnell freisetzendes Arzneimittel (z. B. Albuterol), um ein schnell freisetzendes Arzneimittel und eine Lösung, die nacheinander eingenommen werden, oder um eine Kombination von Arzneimitteln handeln. Überprüfen Sie Ihre Noten, bis sie gut sind.

Wenn Sie sich zwei- oder mehrmals pro Woche im gelben/warnenden Bereich befinden, ist dies ein Zeichen dafür, dass Ihr Asthma nicht unter Kontrolle ist und Sie sollten Ihren Gesundheitsdienstleister (Arzt) anrufen.

Foods That May Trigger Asthma Flares

Wenn Sie sich in der roten Zone/Stresszone befinden, nehmen Sie Ihre Medikamente sofort ein. Wenn sich Ihre Atmung nicht sofort bessert, holen Sie sich Nothilfe. Schwere Asthmasymptome können lebensbedrohlich sein.

Bei Babys, Kleinkindern und Kindern können die Anzeichen und Symptome von Asthma früher auftreten als bei Erwachsenen. Anzeichen und Symptome schwerer Asthmaanfälle bei Säuglingen, Kleinkindern und Kindern:

Das rote Bereichs-/Gefahrensymbol ist ein Notfallmedikament. Nehmen Sie Ihre Medikamente wie in Ihrem Asthmaplan verordnet ein und holen Sie sich umgehend medizinische Hilfe. Rufen Sie 911 an oder gehen Sie direkt zur Notaufnahme.

Manchmal können Symptome auftreten, die auf einen Asthmaanfall hinweisen. Diese Symptome können bei Ihnen auftreten, bevor Asthmasymptome auftreten. Das Erkennen der Warnzeichen und das Ergreifen von Maßnahmen zur Vorbeugung eines Asthmaanfalls kann helfen, Asthma unter Kontrolle zu bringen. Frühe Symptome können von Person zu Person unterschiedlich sein, es gibt jedoch einige häufige Symptome:

Asthma Attacks: What To Do When You Don’t Have Your Inhaler

Ihr Arzt kann Ihnen helfen, Ihre frühen Symptome zu erkennen. Wenn Sie die ersten Warnzeichen bemerken, behandeln Sie es so, als ob Sie sich in der gelben Zone/Alarmzone befänden. Nehmen Sie Ihr Asthmamedikament ein, wenn bei Ihnen Symptome auftreten.

Es gibt keine Heilung für Asthma, aber es kann behandelt werden. Es gibt zwei Schritte zur Asthmakontrolle: die Einnahme von Medikamenten und die Vorbeugung oder Reduzierung von Asthmaauslösern.

Sprechen Sie mit Ihrem Arzt über Ihre Asthmasymptome und besprechen Sie unbedingt Änderungen in Ihrer Asthmabehandlung. Mit der richtigen Pflege und einem Asthma-Managementplan können Sie Ihre Symptome lindern und ein gesundes Leben führen.

Wenn Ihr Asthma nicht gut unter Kontrolle ist, können Ihre täglichen Aktivitäten eingeschränkt sein. Möglicherweise sind Sie bei der Arbeit oder in der Schule beschäftigt. Sie können Ihr Risiko für Komplikationen aufgrund einer leichten Infektion erhöhen. Und es ist wahrscheinlicher, dass Sie in die Notaufnahme gehen, im Krankenhaus bleiben oder an Asthma sterben.

Why Asthma Gets Worse In Cold Weather

Asthma kann nachts schlimmer sein. Treten nachts Symptome auf, spricht man von nächtlichem Asthma. Dies ist oft ein Zeichen für unkontrolliertes Asthma. Dies kann mit dem natürlichen Rhythmus Ihres Körpers und hormonellen Veränderungen zusammenhängen. Bei der Behandlung und Behandlung von Asthma müssen Sie nachts schlafen.

Ärzte empfehlen manchmal ein High-Flow-Messgerät – ein Handgerät, das misst, wie gut sich die Luft aus Ihrer Lunge bewegt. Ein High-Flow-Messgerät kann bei täglicher Anwendung eine Abnahme des Luftstroms erkennen, bevor Asthmasymptome auftreten.

Hohe Durchflussmesserwerte können Ihnen dabei helfen, Ihre Asthmakontrolle zu überwachen. Aber es ist nur ein Werkzeug. Ihr Peak-Flow-Meter ist nicht der einzige Indikator für die Asthmakontrolle. Befolgen Sie immer den Asthma-Aktionsplan.

Ärzte verwenden ein Pulsoximeter (oder „Pulsoximeter“), um zu messen, wie viel Sauerstoff Ihr Blut erhält. Manche Menschen mit Asthma haben möglicherweise einen niedrigen Sauerstoffgehalt im Blut.

Asthma Specialist Pittsburgh

Pulsoximeter, die Sie online kaufen und zu Hause verwenden können, sind nicht so genau wie medizinische Geräte. Die Überwachung des Blutsauerstoffgehalts mit einem Pulsoximeter ist nicht Teil seiner Asthmabehandlung.

Ihr Allergologe (Allergiker oder Asthmaarzt) oder Pneumologe (Lungenarzt) kann Lungenfunktionstests zur Beurteilung Ihrer Asthmabehandlung verwenden. Erfahren Sie mehr über die Tests zur Diagnose und Überwachung von Asthma.

Ihr Arzt wird Ihnen Asthmamedikamente verschreiben, um die Symptome zu kontrollieren oder zu verhindern, sowie Medikamente, um die Symptome zu lindern, wenn sie auftreten. Möglicherweise erhalten Sie zwei verschiedene Medikamente oder ein Kombinationspräparat.

Welche Medikamente Ihr Arzt verschreibt, hängt von der Schwere Ihres Asthmas ab. Befolgen Sie Ihren Asthmaplan, um zu sehen, welche Medikamente Sie wann einnehmen. Ihr Projekt benötigt möglicherweise:

Best Ways To Avoid Asthma Attacks During Winter

Kenntnisse im Asthmamanagement sind wichtig für Gesundheit und Lebensqualität. Wir bieten einen Online-Kurs für Eltern namens ASTHMA CARE an. Dieses umfassende Programm deckt alle Themen ab, die Menschen mit Asthma wissen müssen. Dieser temporeiche Online-Kurs wird in verschiedenen Formaten angeboten, darunter Video, Animation, Papier und mehr.

What to do if your depressed, if i could read your mind, smoke gets in your eyes, what happens if you microwave, check if your blacklisted, if your happy and you know it, check if your essay is plagiarized, what happens if you delete system32, if it fits your macros, it gets worse, quiz to see if your depressed, gets worse