How Soon Can You Get Pregnant After Giving Birth

How Soon Can You Get Pregnant After Giving Birth – Möglicherweise wissen Sie nicht, wie einfach es ist, nach der Geburt schwanger zu werden, und es gibt falsche Vorstellungen darüber, wie lange es dauert, schwanger zu werden. Folge dem Kind. Hier erfahren Sie, was Sie über eine Schwangerschaft nach der Geburt wissen müssen und warum die meisten Gesundheitsorganisationen empfehlen, 12 bis 18 Monate nach der Geburt zu warten, bevor Sie erneut versuchen, schwanger zu werden.

Sie können bereits drei Wochen nach der Geburt schwanger werden, unabhängig davon, ob Sie stillen oder nicht. Um eine Schwangerschaft nach der Geburt Ihres Babys zu verhindern, sollten Sie immer Verhütungsmittel anwenden.

How Soon Can You Get Pregnant After Giving Birth

Die Menstruation kann einen Monat bis mehr als ein Jahr nach der Geburt des Babys erneut auftreten. Es hängt wirklich davon ab, wie Sie Ihr Baby füttern, da das Stillen normalerweise für kurze Zeit unterbrochen wird (so dass sich Ihre Periode verzögern kann). Wenn Sie Säuglingsnahrung ernähren, kommt es sechs bis acht Wochen nach der Geburt wieder zu Ihrer Periode. Wenn Sie ausschließlich stillen, kann es mehrere Monate bis ein Jahr dauern, bis Sie wieder Ihre Periode bekommen.

Getting Pregnant After A C Section: How Long To Wait?

Du hast deine Zeit. Durch das Stillen kann der Eisprung in Ihrem Körper mehrere Monate nach der Geburt unterbrochen werden (dazu später mehr). Wenn Sie jedoch nicht stillen, ist der Eisprung noch einige Wochen nach der Geburt möglich.

Ja, Sie können während des Stillens schwanger werden. Stillen stoppt normalerweise vorübergehend den Eisprung Ihres Körpers (und verhindert so, dass Sie schwanger werden). Dies ist jedoch nur dann sehr effektiv, wenn Sie zwischen den Mahlzeiten nur vier bis sechs Stunden lang stillen. Und sechs Monate nach der Geburt – wenn das Baby feste Nahrung zu sich nimmt und nachts länger schläft – wird Stillen nicht mehr als Verhütungsmethode eingesetzt. (Das Gleiche gilt, wenn Ihre Periode früher auftritt.)

Wenn Sie beispielsweise nach der Geburt noch acht oder zehn Monate lang stillen, kann es zu einer Schwangerschaft kommen, wenn Sie keine anderen Verhütungsmethoden anwenden. Manche Frauen werden sehr schnell wieder schwanger, während andere erst nach vollständiger Entwöhnung wieder fruchtbar werden.

Um eine ungewollte Schwangerschaft zu vermeiden, empfehlen viele Gesundheitsdienstleister, während der Stillzeit zusätzliche Verhütungsmethoden anzuwenden. Bei Ihrer sechswöchigen Kontrolluntersuchung wird Ihr Arzt Sie möglicherweise auch fragen, welche Verhütungsmethode Sie anwenden. Wenn Sie jedoch bereits ungeschützten Geschlechtsverkehr hatten, kann es zu spät sein.

How Soon Can You Get Pregnant After Giving Birth?

Das Heranwachsen eines Babys und die Geburt eines Kindes, sei es vaginal oder per Kaiserschnitt, sind eine Belastung für den Körper und es dauert lange, bis man wieder schwanger werden kann. Einige Experten glauben auch, dass eine zu enge Trennung der Kinder es dem Körper erschwert, die Vorräte vieler Nährstoffe, einschließlich Folat und Eisen, die für das Wachstum wichtig sind, wieder aufzubauen. Daher stellt eine baldige erneute Schwangerschaft eine ernsthafte Gefahr für die Gesundheit von Ihnen und Ihrem nächsten Kind dar. Zu diesen Bedrohungen gehören:

Die meisten Gesundheitsorganisationen und Experten empfehlen, nach der Geburt mindestens 12 bis 18 Monate zu warten, bevor man versucht, schwanger zu werden. Dieser Zeitraum gibt Ihrem Körper genügend Zeit, sich zu erholen und sich um Ihr Baby zu kümmern, bevor Sie sich der schwierigen Aufgabe stellen, ein weiteres Baby großzuziehen und zu ernähren.

Es kann jedoch Situationen geben, in denen es nicht so wichtig ist, die gesamte Periode abzuwarten, bevor man erneut versucht, schwanger zu werden. Insbesondere wenn Sie älter sind und Angst vor einer verminderten Fruchtbarkeit haben, kann Ihr Arzt empfehlen, dass Sie nach kurzer Zeit erneut versuchen, schwanger zu werden, da der Nutzen die Risiken überwiegen kann.

Sprechen Sie vor der Geburt oder im Krankenhaus, bevor Sie nach Hause gehen, mit Ihrem Gynäkologen über Optionen zur Verhütung nach der Geburt, um sicherzustellen, dass Sie auf den Erfolg vorbereitet sind. Andere Formen wie das Intrauterinpessar (IUP), Implantate und sogar Kondome können unmittelbar nach der Geburt verwendet werden. Wenn Sie jedoch hormonelle Verhütungsmethoden wie die Pille oder das Pflaster anwenden möchten, sollten Sie nach der Geburt mindestens drei bis vier Wochen warten, um das Risiko einer tiefen Venenthrombose (TVT) zu verringern.

How Many Days After Your Period Can You Get Pregnant?

Das Redaktionsteam ist bestrebt, nützliche und zuverlässige Informationen über Schwangerschaft und Elternschaft auf der ganzen Welt bereitzustellen. Bei der Erstellung und Überprüfung von Inhalten stützen wir uns auf glaubwürdige Quellen: angesehene Gesundheitsorganisationen, Berufsgruppen von Ärzten und anderen Spezialisten sowie in peer-reviewten Fachzeitschriften veröffentlichte Forschungsergebnisse. Wir glauben, dass Sie immer die Quelle der Informationen kennen sollten, die Sie anzeigen. Erfahren Sie mehr über unsere Richtlinien für redaktionelle und medizinische Bewertungen.

ACOG. 2019. Postpartale Empfängnisverhütung. American College of Obstetricians and Gynecologists. https://www.acog.org/womens-health/faqs/postpartum-birth-control Öffnet ein neues Fenster [Zugriff: März 2022]

CDC. 2017. Art der Amenorrhoe während der Stillzeit. Zentren für Krankheitskontrolle und Prävention. https://www.cdc.gov/reproductivehealth/contraception/mmwr/mec/appendixg.html Öffnet ein neues Fenster [Zugriff: März 2022]

March of Dimes. 2017. Wie lange sollte man warten, bis man wieder schwanger wird? https://www.marchofdimes.org/pregnancy/how-long-should-you-wait-before-getting-pregnant-again.aspx Öffnet ein neues Fenster [Zugriff: März 2022]

How To Get Pregnant Fast: 7 Tricks To Boost Your Odds

Mayonnaise-Klinik. 2022. Familienplanung: Erfahren Sie die Fakten zur Schwangerschaftsvielfalt. https://www.mayoclinic.org/healthy-lifestyle/getting-pregnant/in-century/family-planning/art-20044072Öffnet ein neues Fenster [Zugriff: März 2022]

SNS. 2018. Geschlecht und postpartale Abtreibung. Nationaler Gesundheitsdienst (Großbritannien). https://www.nhs.uk/conditions/baby/support-and-services/sex-and-contraception-after-birth/Öffnet ein neues Fenster [Zugriff: März 2022]

OASH-Büro für Frauengesundheit. 2018. Wieder schwanger. US-Gesundheitsministerium. https://www.womenshealth.gov/pregnancy/childbirth-and-beyond/getting-pregnant-again Öffnet ein neues Fenster [Zugriff: März 2022]

Wilcox AJ et al. 2000. Die fruchtbare Fensterperiode des Menstruationszyklus: tägliche Schätzungen aus einer prospektiven Studie. BMJ 321: 1259-1262. https://www.bmj.com/content/321/7271/1259Öffnet ein neues Fenster [Zugriff: März 2022]

Is It Easier To Get Pregnant The Second Time? Here’s What The Science Says

Jessie Van Amburg ist eine freiberufliche Autorin und Redakteurin zu den Themen psychische Gesundheit und Fruchtbarkeit. Sie lebt mit ihrem Mann und drei Katzen in Beacon, New York. Dies ist jedoch erst möglich, wenn der Eisprung wieder einsetzt.

Die Häufigkeit des Eisprungs variiert von Person zu Person, was bedeutet, dass einige Frauen früher schwanger werden können als andere.

Manchmal findet der Eisprung früh statt, sodass eine Frau vor ihrer ersten postpartalen Periode schwanger werden kann.

In diesem Artikel erfahren Sie mehr darüber, wie eine Frau kurz nach der Geburt schwanger werden kann, wie lange man warten muss und welche Risiken eine Frühschwangerschaft mit sich bringt.

Postpartum Recovery: Bleeding, Headaches, Exercise, And More

Der Eisprung findet statt, wenn der Eierstock eine Eizelle freisetzt, die sich entwickeln kann. Wenn die Eizelle nicht befruchtet wird, stößt der Körper während der Menstruation die Eizelle, die Gebärmutterschleimhaut und das Blut aus. Damit eine Frau schwanger werden kann, muss ein Eisprung stattfinden, und die Menstruation ist ein Zeichen dafür, dass eine Frau eine Eizelle freigesetzt hat.

Eine Forschungsstudie aus dem Jahr 2011 ergab, dass Frauen zwischen 45 und 94 Tagen nach der Geburt zum ersten Mal schwanger werden. Bei den meisten Frauen beginnt der Eisprung erst mindestens 6 Wochen nach der Geburt, bei einigen kommt es jedoch früher zu den Wehen.

Der erste Fortpflanzungszyklus einer Frau kann jedoch vor ihrer ersten postpartalen Periode stattfinden. Das bedeutet, dass eine Frau schwanger werden kann, bevor ihre Periode wieder einsetzt.

Eine Schwangerschaft bringt viele hormonelle Veränderungen mit sich und es dauert einige Zeit, bis sich der Körper wieder normalisiert. Für viele Frauen verläuft die erste Zeit nach der Geburt ereignislos.

Why Am I Not Getting Pregnant?

Stillen verhindert normalerweise den Eisprung, aber das ist nicht immer der Fall. Allerdings haben Frauen, die sechs Monate lang ausschließlich stillen, in diesem Zeitraum ein geringeres Risiko für einen Eisprung als Frauen, die nicht stillen.

Manche Frauen nutzen das Stillen als Verhütungsmittel. Ärzte nennen diese Methode die Laktations-Amenorrhoe-Methode (LAM). Amenorrhoe bedeutet das Ausbleiben der Menstruation.

Damit LAM die besten Chancen hat, eine Schwangerschaft zu verhindern, müssen die folgenden drei Faktoren vorliegen:

Die Forschung zur Wirksamkeit von LAM ist gemischt. Eine weitere große Herausforderung bei dieser Methode besteht darin, dass sie schwierig anzuwenden ist. Wenn Sie nachts von Ihrem Baby getrennt sind oder viele Tage bei der Arbeit verbringen, kann es zu Stillpausen kommen, die diese Methode wirkungslos machen.

Getting Pregnant After Vasectomy Reversal

Laut Planned Parenthood ist LAM zu etwa 98 Prozent wirksam, wenn Menschen diese Methode in den ersten 6 Monaten nach der Geburt ihres Babys anwenden.

Nach 6 Monaten nach der Entbindung ist LAM nicht mehr wirksam. Frauen, die keine weitere Schwangerschaft in Betracht ziehen, können eine andere Verhütungsmethode in Betracht ziehen.

Eine erneute Schwangerschaft kurz nach der Geburt birgt ein hohes Risiko für die Frau und das Baby. Die Genesung nach der Geburt braucht Zeit, insbesondere wenn Komplikationen aufgetreten sind.

Laut der Weltgesundheitsorganisation (WHO) ist es am sichersten, 24 Monate zu warten, bevor man versucht, ein weiteres Kind zu bekommen. Die Wohltätigkeitsorganisation March of Dimes empfiehlt, mindestens 18 Monate zu warten.

Can You Get Pregnant With Endometriosis?

Frauen, die eine Fehlgeburt, eine Totgeburt, eine Blutung oder einen Kaiserschnitt erlitten haben, müssen möglicherweise länger warten. Sprechen Sie mit Ihrer Hebamme oder Ihrem Arzt, um Hilfe bei der Planung Ihrer nächsten Schwangerschaft zu erhalten.

Manche Frauen können sich nicht vorstellen, nach der Geburt ein weiteres Kind zu bekommen, andere können es kaum erwarten, mit der Planung eines weiteren Kindes zu beginnen.

Es gibt keine richtige oder falsche Art und Weise, sich nach der Geburt schwanger zu fühlen. Bei der Entscheidung müssen jedoch praktische Überlegungen eine Rolle spielen – darunter auch die Frage, ob die Schwangerschaft das Stillen beeinträchtigen könnte, und die Sicherheit der Schwangerschaft unmittelbar nach der Geburt.

Darüber hinaus gibt es unterschiedliche Empfehlungen, wann Sex nach der Geburt sicher ist. Im Allgemeinen ist es besser zu warten, bis die Wochenbettblutung aufgehört hat, die Schmerzen nachgelassen haben und die Frau Sex haben möchte.

Pregnant Before Her First Postpartum Period: An Oh Baby Interview — Oh Baby

Nutzen Sie Ihren letzten Arztbesuch nach der Geburt als Gelegenheit, Verhütungsoptionen zu besprechen und Fragen zu Ihrer Schwangerschaft sowie zu etwaigen Bedenken hinsichtlich Sex zu stellen.

Frauen haben viele Möglichkeiten, eine Schwangerschaft zu verhindern, darunter auch Kondome

How can get pregnant, bleeding after giving birth, stomach after giving birth, after period when can you get pregnant, can you get pregnant after giving birth, after giving birth, how soon after a miscarriage can you get pregnant, depression after giving birth, can i get pregnant after my period, hemorrhoids after giving birth, belly after giving birth, exercises after giving birth