Can You Sue Your Insurance Company For Pain And Suffering

Can You Sue Your Insurance Company For Pain And Suffering – Ungefähr ein Dutzend Bundesstaaten im ganzen Land haben eine Art „unverschuldensunabhängiges“ Autounfallgesetz. In einem System ohne Verschulden fordern Antragsteller in der Regel von ihrer Versicherungsgesellschaft eine Entschädigung für Verluste wie Arztrechnungen oder Lohnausfälle.

New Jersey ist einer der wenigen Bundesstaaten ohne Verschulden, in denen Autofahrer die Möglichkeit haben, sich für eine Kfz-Versicherung zu entscheiden. Autofahrer, die sich für eine Grundversicherung entscheiden, sind nach einem Unfall auf den Schadensersatz ohne Verschulden beschränkt. Andererseits erweitert der Abschluss einer Standard-Autounfallversicherung Ihr Klagerecht.

Can You Sue Your Insurance Company For Pain And Suffering

Wenn Sie bei einem Autounfall in New Jersey verletzt wurden, ist es sinnvoll, so schnell wie möglich einen Anwalt zu kontaktieren. Die Anwälte für Autounfälle bei Maggiano, DiGirolamo & Lizzi können Ihren Versicherungsschutz überprüfen und Sie über Ihre gesetzlichen Rechte und Möglichkeiten beraten.

Can I Sue A Spouse Or Family Member For Personal Injury?

Unter Personal Injury Protection (PIP) versteht man eine Versicherungspolice, die im Falle eines Unfalls unverschuldete Leistungen erbringt. Fahrer müssen über einen PIP-Versicherungsschutz verfügen, unabhängig davon, ob sie sich für eine Grund- oder Standardversicherung entscheiden.

Das Gesetz von New Jersey verlangt eine PIP-Deckung von mindestens 15.000 US-Dollar pro Person und Unfall. Fahrer können eine Police wählen, die nur die Krankenversicherung oder medizinische und andere finanzielle Verluste abdeckt. Zusätzliche PIP-Abdeckungen und viele optionale Deckungen (z. B. Personenschaden-Haftpflicht, Kollisionsversicherung und Kaskoversicherung) können im Rahmen Ihrer Grundversicherung erworben werden.

Die PIP-Versicherung übernimmt einen Teil oder alle Ihrer Arztrechnungen und andere Verluste nach einem Unfall. Diese Leistungen stehen unabhängig davon zur Verfügung, wer den Unfall verschuldet hat.

Das Ziel der Verschuldensfreiheitsgesetze besteht darin, die Kosten für die Kfz-Versicherung zu senken, indem Bagatellklagen von den Gerichten ausgeschlossen werden. Fahrer, die eine Versicherung ohne Verschulden abschließen, profitieren von einer schnelleren Schadensregulierung (anstatt auf eine Gerichtsverhandlung warten), pünktlichen Zahlungen und einer geringeren Belastung des Gerichtssystems.

What To Expect When You Sue An Insurance Company?

Umgekehrt schränken Verschuldensfreiheitsgesetze die gesetzlichen Rechte von Fahrern und Passagieren ein, die bei Autounfällen verletzt werden. Die PIP-Versicherung deckt nur einen Teil des Schadens ab, den Sie möglicherweise verursachen, und schränkt Ihre Möglichkeiten ein, in einem Personenschadensprozess Schadensersatz zu verlangen.

Wie in anderen Bundesstaaten ohne Verschulden sieht das Gesetz von New Jersey begrenzte Umstände vor, unter denen ein Unfallopfer einen Anspruch wegen Fahrlässigkeit gegen einen anderen Fahrer geltend machen kann. Fahrer aus New Jersey, die sich für eine Kfz-Grundversicherung entscheiden, können nur dann eine Zivilklage einreichen, wenn der Unfall:

Um in einem Zivilprozess eine Entschädigung zu erhalten, müssen Sie nachweisen, dass (a) Sie bei dem Unfall eine dieser schweren Verletzungen erlitten haben und (b) der andere Fahrer für den Unfall verantwortlich war. Ein erfahrener Anwalt kann Beweise sammeln, die die Fahrlässigkeit des Fahrers belegen, und in Ihrem Namen eine überzeugende Argumentation für Schäden aufbauen, die über den durch Ihre PIP-Versicherung abgedeckten Schaden hinausgehen.

Wenn Sie über eine reguläre Kfz-Versicherung verfügen, stehen Ihnen im Falle eines Unfalls möglicherweise zusätzliche rechtliche Möglichkeiten zur Verfügung. Bei der Standardversicherung können Autofahrer zwischen eingeschränkten und unbegrenzten Klagerechten wählen.

Can I Sue My Insurance Company For Delaying My Claim?

Berechtigte Fahrer und ihre Familien haben nur dann Anspruch auf eingeschränkte Rechte im Rahmen der Aktionsrichtlinie, wenn sie im gesetzlich zulässigen Umfang schwer verletzt wurden (siehe oben). Uneingeschränkte Klagerechte ermöglichen es Fahrern und ihren Versicherern, eine vollständige Entschädigung zu erhalten, unabhängig davon, ob der Schaden schwerwiegend oder dauerhaft ist.

Wenn Sie Ihr Recht behalten, nach einem Autounfall zu klagen, haben Sie das Recht, vom verletzten Fahrer eine Entschädigung zu verlangen, die über die Deckung Ihrer PIP-Versicherung hinausgeht. Dazu gehören alle wirtschaftlichen Schäden (einschließlich aktueller und zukünftiger medizinischer Kosten, Verlust des bisherigen Lohns und Verlust der Erwerbsfähigkeit) sowie nichtwirtschaftliche Schäden wie Schmerzen und Leiden.

Beinhaltet den Standardschutz für nicht versicherte und unterversicherte Autofahrer (UM/UIM). Wenn Sie oder ein Familienmitglied bei einem Unfall verletzt werden, der durch einen nicht oder unterversicherten Fahrer verursacht wurde, übernimmt die UM/UIM-Versicherung den Schaden, den der schuldhafte Fahrer nicht verursacht haben könnte. Ihre Fähigkeit, UM/UIM-Versicherungsleistungen zu erhalten, hängt davon ab, dass Sie nachweisen können, dass der andere Fahrer für den Unfall verantwortlich war.

Die Anwälte von Maggiano, DiGirolamo & Lizzi verfügen über mehr als ein Jahrhundert Erfahrung in der Vertretung von Mandanten bei Autounfallansprüchen. Wir kennen die Feinheiten des New Jersey No-Fault-Gesetzes und können Ihnen dabei helfen, alle Ihre Entschädigungsoptionen zu ermitteln.

Can You Sue An Insurance Company Without A Lawyer?

Unsere Anwaltskanzlei ist dafür bekannt, im Namen unserer Mandanten Ergebnisse zu erzielen und jeden Fall individuell zu behandeln. Unsere preisgekrönten Anwälte verstehen Ihre individuellen Bedürfnisse und werden daran arbeiten, alle Ihnen zustehenden Schäden zurückzufordern.

Für eine kostenlose Beratung rufen Sie Maggiano, DiGirolamo & Lizzie noch heute unter (201) 585-9111 an. Unsere Anwälte für Autounfälle haben ihren Sitz in Fort Lee und betreuen Mandanten im gesamten Bergen County und New Jersey. Kann die Versicherung wegen Fahrlässigkeit verklagt werden? Die Antwort ist ja, aber die Aufgabe ist schwieriger als es scheint. Auch wenn Ihre Versicherung Ihren Anspruch auf ausdrückliche Haftung ablehnt und Sie daran hindert, Entschädigungen oder Leistungen zu erhalten, auf die Sie gesetzlich Anspruch haben, liegt es an Ihnen, das Gegenteil zu beweisen.

Versicherungsgesellschaften machen Menschen traurig, die ohnehin schon mit der Erkenntnis zu kämpfen haben, dass sie weniger bekommen, als sie verdienen, weil sie es so dringend brauchen. Versicherungsunternehmen beauftragen zahlreiche Anwälte, um so wenig wie möglich zu bezahlen und ihre Gewinne auf Kosten anderer zu schützen. Wir wissen, wie es funktioniert, weil wir sie gemacht haben.

Seit 20 Jahren kämpfen die Anwälte für Personenschäden bei Grimes & Fertitta gegen Versicherungsgesellschaften, um unseren Mandanten den Versicherungsschutz zu bieten, den sie verdienen. Wenn Sie glauben, dass Ihre Versicherungsgesellschaft für Ihren Anspruch verantwortlich ist, rufen Sie die Anwälte von Grimes & Fertitta unter (713) 224-7644 an, um eine kostenlose Fallbewertung zu erhalten.

How To Recognize & Respond To A Lowball Car Accident Injury Settlement

Im Allgemeinen liegt Fahrlässigkeit vor, wenn eine Partei eine Sorgfaltspflicht gegenüber einer anderen Partei verletzt und der Verstoß der schuldigen Partei einen Schaden zufügt.

Fahrlässigkeit liegt vor, wenn eine Versicherungsgesellschaft ihre Fürsorgepflicht Ihnen gegenüber verletzt, indem sie Ihren Anspruch zu Unrecht ablehnt und Ihnen den Versicherungsschutz verweigert. Klingt einfach, oder? Das Problem besteht darin, dass Sie die Fahrlässigkeit der Versicherungsgesellschaft nachweisen müssen.

Sie agieren mehr oder weniger straffrei, da es an angemessenen Mechanismen mangelt, um private Versicherungsunternehmen zur Rechenschaft zu ziehen.

Hier kommt ein Anwalt ins Spiel, der die Versicherungsgesellschaft verklagt. Unabhängig davon, ob Sie von einem LKW angefahren wurden, Ihnen bei einem Autounfall ein Schadenersatzanspruch verweigert wurde oder Sie aufgrund eines Arbeitsunfalls arbeitsunfähig geworden sind, wird Ihre Versicherungsgesellschaft trotz eindeutiger Haftung keinen Anspruch geltend machen. Wenn Sie sich weigern (oder sich an anderen in Ihrer Versicherungspolice beschriebenen betrügerischen Praktiken beteiligen), müssen Sie nachweisen, dass die Versicherungsgesellschaft in böser Absicht gehandelt hat (Texas Insurance Law), und Sie benötigen einen Anwalt.

Free Insurance Company Demand Letter

Wird die Versicherung verklagt, wenn es zu lange dauert? Kann ich meine Versicherung wegen Schmerzen und Leid verklagen?

Die Antwort auf die meisten dieser Fragen lautet leider „manchmal“. Wenn Sie feststellen, dass Ihre Versicherungsgesellschaft in böser Absicht gehandelt hat und Sie dadurch geschädigt wurden, können Sie die Versicherungsgesellschaft verklagen, müssen jedoch nachweisen, dass die Versicherungsgesellschaft in böser Absicht gehandelt hat.

Was sind Beispiele für Fahrlässigkeit in der Versicherung? Zu den häufigsten Beispielen für bösgläubiges Handeln von Versicherungsunternehmen gehören:

Versicherungsgesellschaften sind nicht verpflichtet, alle Ansprüche zu bezahlen, daher benötigen Sie möglicherweise die Hilfe eines erfahrenen Anwalts für Personenschäden, um festzustellen, ob Sie klagen können.

Can You Sue For Emotional Distress In Florida?

Wenn bei Ihrer Versicherungsgesellschaft eines der oben genannten Probleme aufgetreten ist, lohnt es sich, einen Versicherungsanwalt in Houston anzurufen, um Ihren Anspruch zu besprechen und den Prozess zur Erlangung der Entschädigung einzuleiten, die Sie verdienen.

Wie können Sie Ihre Versicherungsgesellschaft verklagen, wenn Sie glauben, dass die erste oder dritte Partei Ihren Anspruch abgelehnt hat? Wie viele Dinge müssen Sie tun? Das ist alles, Ihr Anwalt kümmert sich um den Rest.

Anwälte führen Ermittlungen durch, stellen Zeugen aus, untersuchen Ansprüche, nehmen Aussagen vor und sammeln Beweise, aber die Beweise, die sie vorlegen, machen den Fall erfolgreich und ermöglichen es den Anwälten, schnell mit der Arbeit zu beginnen.

Kann die Versicherung wegen Fahrlässigkeit verklagt werden? Kontaktieren Sie die Prozessanwälte der Versicherungsgesellschaft bei Grime & Fertitta.

How Are Pain And Suffering Damages Calculated?

Sie können Ihre Versicherungsgesellschaft wegen Fahrlässigkeit verklagen, aber wenn Sie gewinnen wollen, brauchen Sie einen Anwalt für Personenschäden an Ihrer Seite. Die Anwälte für Personenschäden bei Grimes & Fertitta in Houston verfügen über Erfahrung in der Arbeit für Versicherungsunternehmen. Wir wissen, wie die großen Versicherungsunternehmen vorgehen, und wir wissen, wie wir sie stoppen können.

Egal, ob Sie einen Anwalt für Autounfälle in Houston, einen Anwalt für Arbeitsunfälle oder einen Anwalt suchen, der Sie bei der Klage gegen Ihre Versicherungsgesellschaft unterstützt, wir können Ihnen helfen.

Insurance for company, pain and suffering damages, you can heal your life, pain and suffering, best company for life insurance, insurance for your business, pain and suffering quotes, you can heal your body, can you change your ip, and your bird can sing, you can heel your life, insurance company for cars