What Happens If Your Home Is Foreclosed

What Happens If Your Home Is Foreclosed – Eine der häufigsten Fragen von Hausbesitzern, die vor einer Zwangsvollstreckung stehen, ist: Wie viel Zeit sollte ich damit verbringen, Möglichkeiten zur Vermeidung einer Zwangsvollstreckung zu prüfen, wann ist es Zeit für eine Zwangsvollstreckung und welche Möglichkeiten habe ich?

Leider scheinen viele Hausbesitzer, die im US-Bundesstaat Washington vor einer Zwangsvollstreckung stehen, zu warten, bis es zu spät ist, oder erst in letzter Minute nach den benötigten Informationen zu suchen. Wenn Sie diesen Artikel lesen, unternehmen Sie die richtigen Schritte, um Stress zu vermeiden und nach Möglichkeiten zu suchen, Ihr Zuhause zu retten.

What Happens If Your Home Is Foreclosed

Das obige Video wurde von der Seattle University Law School erstellt und erklärt auf leicht verständliche Weise den Zeitrahmen, auf den ich weiter unten näher eingehen werde.

What’s The Difference Between Pre Foreclosure And Foreclosure?

(1) Der erste Schritt, wenn Sie mit Ihren Hypothekenzahlungen in Verzug geraten, besteht darin, Hilfe zu suchen. Zwangsvollstreckungs- oder Insolvenzanwälte, die sich mit Hypothekenfragen befassen, bieten häufig kostenlose Beratungen an, ebenso wie Immobilienberater, die Ihnen während der Zwangsvollstreckung zusätzliche Ratschläge geben können. Der Unterschied zwischen beiden besteht darin, dass Immobilienberater keine Anwälte sind und Sie in Gerichtsverfahren wie einem Konkurs nicht vertreten können. Immobilienberater können Ihnen Optionen anbieten, bei denen Sie möglicherweise die Hilfe eines Anwalts in Anspruch nehmen müssen. Unabhängig davon müssen Sie mit jemandem über Ihre Situation sprechen, damit Sie sie besser verstehen können.

(2) Wenn Sie mit bestimmten Zahlungen in Verzug geraten, kann Ihnen die Bank vor der Ausführung eine Inverzugsetzung zukommen lassen. An dieser Stelle können Sie eine Kreditänderung oder eine Zwangsvollstreckung (Rückgabe des Hauses gegen Krediterlass) beantragen oder darum bitten, mit jemandem bei der Bank über Ihre Möglichkeiten zu sprechen.

(3) Die nächste Mitteilung, die Sie mindestens 30 Tage nach Erhalt der Vorwahlmitteilung erhalten, ist die Standardmitteilung. Die Standardanzeige wiederholt die meisten Informationen, die in den Anzeigeoptionen enthalten waren, bevor sie deaktiviert wurde. Nachdem Sie diese Mitteilung erhalten haben, können Sie sich auch für das Washington State Foreclosure Justice Mediation Program bewerben, bei dem ein Immobilienmakler oder Anwalt Ihre Empfehlung für das Programm vorlegen muss. Ihre Bank kann Ihr Haus nicht zwangsvollstrecken, während Sie am Vermittlungsprogramm teilnehmen, und dieses Programm kann als Hilfsmittel genutzt werden, um Zeit zu gewinnen, während Sie über Ihre nächsten Schritte nachdenken

Im Rahmen des Mediationsprogramms können Sie sich mit dem Anwalt Ihrer Bank treffen, und am Telefon ist in der Regel jemand anwesend, der befugt ist, Entscheidungen über Ihren Bankkredit zu treffen. Ihr Anwalt (falls vorhanden) und Ihr Berater werden ebenfalls an der Sitzung teilnehmen. Während dieses Prozesses können Sie eine Kreditänderung beantragen und Ihre Bank prüft Ihren Antrag, um festzustellen, ob Sie für ein bundesstaatliches oder staatliches Kreditänderungsprogramm in Frage kommen. Wenn Sie einen Anwalt haben, hilft dieser Ihnen bei der Vorbereitung und Einreichung aller notwendigen Unterlagen bei der Bank.

What You Should Know As A First Time Landlord

(4) Wenn Sie Ihre Bank nicht gebeten haben, über die Integrität der Vollstreckung zu verhandeln oder die Vollstreckung im Konkurs zu stoppen, können Sie innerhalb von 30 Tagen nach Ausstellung der Nichtzahlungsmitteilung eine Mitteilung über den Konkurs des Verkaufs erhalten. Mit dieser Mitteilung werden Sie über Ihr voraussichtliches Abschlussdatum informiert, das mindestens 120 Tage nach der Mitteilung über den Verkauf durch den Treuhänder liegt, und Sie werden bis zu 20 Tage nach der Registrierung der Mitteilung im Büro des Sachbearbeiters Ihres Bezirks benachrichtigt Antrag auf Haftvermittlung stellen. Dies ist Ihre letzte Chance, einen ähnlichen Vollstreckungstitel zu beantragen.

(5) Wenn Sie keinen Insolvenzantrag gestellt haben, besteht Ihre letzte Chance, den Verkauf zu stoppen, darin, einen Insolvenzantrag zu stellen. Wenn Sie Insolvenz anmelden, können Sie Ihre nicht beglichenen Schulden in Kapitel 7 begleichen und die Zwangsvollstreckung aufgrund der automatischen Insolvenzbefreiung hinauszögern. Eine Insolvenz nach Kapitel 13 wird auch die Zwangsvollstreckung verzögern, und Ihnen wird möglicherweise ein Plan angeboten, um verspätete Zahlungen auszugleichen, die Sie über einen Zeitraum von fünf Jahren versäumen.

(6) Wenn Sie den Verkauf nicht stoppen können und Ihr Haus zwangsversteigert wird, müssen Sie Ihr Haus 20 Tage nach dem Verkauf verlassen. Wenn Sie Ihr Zuhause nicht verlassen, kommt möglicherweise die Polizei vorbei und fordert Sie auf, das Grundstück zu verlassen. Im Allgemeinen haben Sie ab dem Datum, an dem Ihre Mitteilung über Zwangsvollstreckungsoptionen ausgestellt wird, mindestens 180 Tage Zeit, um Maßnahmen zu ergreifen, um Ihr Haus durch verschiedene Abhilfemaßnahmen zu retten. Diese werden in diesem Artikel beschrieben.

(7) Wenn Ihr Haus zwangsversteigert und für mehr als das, was Sie auf dem Grundstück schulden, versteigert wird, ist es wichtig zu wissen, dass Sie es zurückerhalten können, entweder selbst oder mit Hilfe eines Anwalts in Seattle. Bitten Sie darum, Ihr Geld vom Obersten Gericht abzuheben, bei dem sich Ihr Land befand.

How To Avoid Foreclosure

Wenn Sie weitere Fragen zum Zwangsvollstreckungsverfahren im US-Bundesstaat Washington haben oder mit einem Zwangsvollstreckungsanwalt sprechen müssen, rufen Sie die Symmes Law Group unter 206-682-7975 an, um mehr über Ihre Möglichkeiten zu erfahren. Der Kauf eines Hauses durch Zwangsvollstreckung wird oft als eine Möglichkeit für Hausbesitzer und Investoren angesehen, mehr Geld für Immobilien zu erhalten. Finanzielle Erfolge lassen sich jedoch oft nicht ohne harte Arbeit erzielen.

Bei zwangsversteigerten Immobilien treten häufig Probleme auf. Darüber hinaus können beim Kauf einige häufige Probleme auftreten. Auch wenn Bergungsmaßnahmen eine ebenso lukrative Investition sein können wie eine Renovierung, sei es zum Bewohnen oder Weiterverkaufen, sind sie oft mit Herausforderungen verbunden.

Das Wichtigste, was Sie bedenken sollten, bevor Sie sich für den Kauf auf dem Immobilienmarkt entscheiden, ist, dass diese Immobilien von Hausbesitzern verlassen wurden, die sich ihre Hypotheken nicht mehr leisten können. In diesen Fällen ist die Instandhaltung des Hauses möglicherweise nicht gut. Denn wenn der Eigentümer nicht zahlen kann, riskiert er, mit den regelmäßigen Wartungsgebühren in Verzug zu geraten.

Darüber hinaus waren einige der Menschen, die zur Zwangsvollstreckung gezwungen wurden, wütend über ihre Situation und vertrieben ihre Frustration aus ihren Häusern, bevor die Bank geschlossen wurde. Dabei werden häufig Maschinen und Geräte entfernt und manchmal sogar zerstört. Wenn Menschen weggehen, bleiben Gebäude in Trümmern zurück, was oft zu kriminellen Aktivitäten führt.

How To Find A Great Deal On A Foreclosed Home

Instandhaltung und Zustand können bei zwangsversteigerten Immobilien aufgrund der Umstände, unter denen der Vorbesitzer ausgezogen ist, und der Zeitspanne, in der die Wohnung leer steht, ein Problem sein. Aufgrund des Leerstands, der absichtlichen Vernachlässigung durch den Vorbesitzer oder der Beschäftigung mit Reisenden sind die Liegenschaften der Bank teilweise stark verschmutzt. Wenn das Haus monatelang ohne Luftzirkulation geschlossen ist, kann der angesammelte Schmutz dazu führen, dass das ganze Haus stinkt.

Möglicherweise hat der Vorbesitzer das Gebäude verändert, ohne die erforderlichen Genehmigungen einzuholen. Ein häufiges Beispiel ist der Umbau einer Garage in einen Wohnraum, damit mehr Menschen im Haus wohnen können. Diese Änderungen werden möglicherweise von den neuen Eigentümern des Hauses nicht akzeptiert oder führen zu Problemen mit den örtlichen Behörden.

Wenn der Vorbesitzer mit der Renovierung des Hauses begonnen hat, aber in schwierige Zeiten geraten ist, kann die Arbeit abgeschlossen werden. Badezimmer können erneuert werden, bevor die Küche in 40 Jahren erneuert wird, oder das Wohnzimmer kann einen neuen Bodenbelag erhalten, während im Schlafzimmer noch alte Teppiche vorhanden sind. Wenn Reparaturen durchgeführt wurden, kann es auch sein, dass sie von den Hausbesitzern oder von nicht lizenzierten Fachleuten durchgeführt wurden, also von Personen, die die Arbeit nicht ordnungsgemäß ausgeführt haben.

Manchmal werden Hausbesitzer, denen eine Zwangsvollstreckung droht, ausgesperrt, bevor sie ihr Hab und Gut mitnehmen können, und in manchen Fällen nehmen sie nicht alles mit. Die meisten Immobilien (REOs) verfügen über Möbel, Müll, Kleidung und andere Gegenstände, die Sie entsorgen müssen, wenn Sie Eigentümer werden.

The Pros And Cons Of Buying A Foreclosed Home

Diskriminierung bei der Hypothekarkreditvergabe ist illegal. Wenn Sie glauben, dass Sie aufgrund Ihrer Rasse, Religion, Ihres Geschlechts, Ihres Familienstands, Ihrer Abhängigkeit von öffentlicher Unterstützung, Ihrer nationalen Herkunft, einer Behinderung oder Ihres Alters diskriminiert wurden, können Sie Maßnahmen ergreifen. Einer dieser Schritte besteht darin, einen Bericht beim Consumer Financial Protection Bureau (CFPB) oder beim US-amerikanischen Ministerium für Wohnungsbau und Stadtentwicklung (HUD) einzureichen.

Schäden an zwangsversteigerten Immobilien sind keine Seltenheit, und wenn Häuser leer stehen, können sie aufgrund von Fahrlässigkeit leicht verfallen. Im Extremfall kann es durch Täter oder den Vorbesitzer verursacht werden.

Steht eine Immobilie längere Zeit leer, können neue Eigentümer mit Graffiti, zerbrochenen Fensterscheiben und anderen Belästigungen rechnen. Zerbrochene Fenster können in REOs aus verschiedenen Gründen häufig vorkommen. Wie bereits erwähnt, kann der Grund destruktiv sein. Wenn Banken Immobilieneigentümern eine Zwangsvollstreckung verbieten, kann die erste Person, wenn sie die Immobilie beschlagnahmt, ein Fenster oder eine Tür einschlagen, um an ihre Immobilie zu gelangen.

Die ehemaligen Eigentümer können auch vorsätzlich Schäden an Bankeinlagen verursachen, indem sie Löcher in die Wände bohren oder in seltenen Fällen oder im Extremfall Bretter und Metall herausreißen. Hausbesitzer können Wertgegenstände aus einem zwangsversteigerten Haus entfernen, darunter Geräte, Leuchten, Türen, Kupferrohre und mehr.

Tips To Fix Up A Foreclosure (without Breaking Your Budget)

What if your right and they re wrong, what to do if your depressed, signs if your husband is cheating, how to check if your domain is blacklisted, check if your essay is plagiarized, when you quit smoking what happens to your body, what happens if you microwave, what happens if you delete system32, what does it mean if your bilirubin is high, if today is your birthday, how do you know if your blood pressure is high, smile even if your heart is breaking